Operation geglückt

operation 03 2020

Bereits drei Wochen sind seit meiner Operation vergangen. Der Marknagel und die restlichen zwei Schrauben konnten während einem 81-Minütigen erfolgreich Eingriff entfernt werden. Es handelt sich insgesamt um fast 100g Metall.

Nun muss ich in den nächsten Wochen ein wenig vorsichtig sein und mein Trainingspensum auf das nötigte beschränken, wobei ich mittlerweile aber schon wieder mehr machen kann als am Anfang. Wenn alles gut läuft, darf ich nach 8 Wochen mit einem Kraftaufbau beginnen und auch mit Stop & Go anfangen. Während dieser Zeit werde ich vor allem viel Grundlagenausdauer auf dem Velo und Oberkörper-/Rumpfkraft trainieren.

Saisonende

saisonende2020 01

Gut ein Jahr und ein Monat nach meinem Beinbruch im Januar 2019 habe ich mich zusammen mit meinen Trainern dazu entschlossen, diese Saison zu beenden und dafür das restliche Metall in meinem Bein (Marknagel und 2 Querschrauben) zu entfernen. Am 25. Februar 2020 werde ich somit mithilfe einer OP in Luzern die letzte Hürde vor meiner endgültigen Genesung antreten. Dadurch erhoffen wir uns, dass ich die nächste Saison ohne Verzögerung antreten kann.

Ich bin auf gutem Weg…

Adelboden2020

Vergangene Woche konnte ich an den zwei FIS-Slalom in Adelboden vorfahren und mich somit das erste Mal wieder mit anderen Athletinnen im «Rennmodus» vergleichen. Fazit: Ich bin auf einem sehr guten Weg und kann auf Stufe FIS bereits mit den Top-Fahrerinnen mithalten.

Eine Sympathieträgerin mit grossem Potenzial

lorina interview2019

Nach einjähriger Verletzungspause meldet sich die St. Gallerin Lorina Zelger zurück im Spitzensport. Im Interview für ihre neue Homepage gibt sie sich motiviert und optimistisch: «Im Januar 2020 knüpfe ich dort an, wo ich im Januar 2019 aufgehört habe.»

Mit welchen Gefühlen hast Du den Weltcupauftakt der Slalomfahrerinnen in Levi mitverfolgt?

Verbandssponsoren

swisscom small

raiffeisen small

helvetia small

audi small

bkw small

Meine Skimarke

Rossignol

   Insta icon

Impressum / Datenschutz
Webdesign ahDesign.ch
Copyright ©  Lorina  Zelger